Gemeinde Tiefenbach


Die Gemeinde Tiefenbach (4.100 Einwohner) im Landkreis Landshut stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter für das Bauamt (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenarbeitsstunden) ein. Ihre Aufgaben:  Leitung des Sachgebiets Bauverwaltung, mit den Fachbereichen Bauleitplanung, Bauordnung, Bauordnungsrecht, Straßen- und Wegerecht, Umwelt- und Naturschutzrecht  Erarbeitung, Prüfung und Vollzug von Städtebaulichen Verträgen  Bearbeitung von Grundstücksangelegenheiten und Bauantragsverfahren  Teilnahme an (abendlichen) Gemeinderatssitzungen Wir erwarten von Ihnen:  Eine erfolgreich absolvierte Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, vorzugsweise auch als Verwaltungsfachwirt oder eine vergleichbare Ausbildung  Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauverwaltung  Gute verwaltungsrechtliche und baurechtliche Kenntnisse  Gute Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)  Belastbarkeit in konfliktträchtigen Situationen Wir bieten Ihnen:  Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei gleitender Arbeitszeit  Eingruppierung nach dem TVöD und den persönlichen Voraussetzungen, einschließlich der üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes  Einen modernen Arbeitsplatz  Umfassende Einarbeitung und fachbezogene Fortbildung sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) richten Sie bitte bis spätestens 31. 01. 2022 an die Gemeinde Tiefenbach, Hauptstraße 42, 84184 Tiefenbach, E-Mail: gemeindetiefenbach@tiefenbach- gemeinde.de, Telefon: ***. Auskunft erteilt Frau Ingerl.

Stellen

Leiter für das Bauamt (m/w/d)

Bauwesen, Bildung / Soziales, Gastronomie und Touristik, Handwerk, Sonstige Festanstellung, Vollzeit Hauptstraße 42, 84184, Tiefenbach, Deutschland

Die Gemeinde Tiefenbach (4.100 Einwohner) im Landkreis Landshut stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leiter für das Bauamt (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenarbeitsstunden) ein.

Ihre Aufgaben:
• Leitung des Sachgebiets Bauverwaltung, mit den Fachbereichen Bauleitplanung, Bauordnung, Bauordnungsrecht, Straßen- und Wegerecht, Umwelt- und Naturschutzrecht
• Erarbeitung, Prüfung und Vollzug von Städtebaulichen Verträgen
• Bearbeitung von Grundstücksangelegenheiten und Bauantragsverfahren
• Teilnahme an (abendlichen) Gemeinderatssitzungen

 Wir erwarten von Ihnen:
• Eine erfolgreich absolvierte Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, vorzugsweise auch als Verwaltungsfachwirt oder eine vergleichbare Ausbildung
• Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauverwaltung
• Gute verwaltungsrechtliche und baurechtliche Kenntnisse
• Gute Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)
• Belastbarkeit in konfliktträchtigen Situationen

Wir bieten Ihnen:
• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei gleitender Arbeitszeit
• Eingruppierung nach dem TVöD und den persönlichen Voraussetzungen, einschließlich der üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
• Einen modernen Arbeitsplatz
• Umfassende Einarbeitung und fachbezogene Fortbildung sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) richten Sie bitte bis spätestens 31.01.2022 an

Gemeinde Tiefenbach
Hauptstraße 42
84184 Tiefenbach
E-Mail: gemeindetiefenbach@tiefenbachgemeinde.de
Telefon: 08709/9211-15. 

Auskunft erteilt Frau Ingerl.

84184 Tiefenbach, Deutschland

Diese und weitere Stellenangebote finden Sie auch auf Jooble.


Anzeige Anzeige

Anzeigen & Verlagsbeilagen

Anzeige
Anzeige Anzeige