Stadt Mainburg


Die Stadt Mainburg (rund 15.000 Einwohner, Landkreis Kelheim) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Spezialist (m/w/d) in Vollzeit Gemeinsam mit unserem CTO sind sie zuständig für die gesamte IT-Infrastruktur und Administration einer Stadtverwaltung sowie diversen Einrichtungen der Stadt wie insbesondere fünf Kinderbetreuungseinrichtungen, zwei Grundschulen, Stadtbibliothek, Freibad, etc. Dies beinhaltet u.a. schwerpunktmäßig folgende Arbeiten: - die Mitwirkung bei der Planung neuer technikunterstützter Projekte und Anforderungen, - die Installation, Integration und Wartung von Fachverfahren und Hardware, - die Administration und Erweiterung des städtischen Internet- und Intranet-Auftritts und - den Support der Kollegen bei deren digitalisierten Arbeiten Ihre Qualifikation - abgeschlossene Berufsausbildung (oder höherwertig) im Bereich der Informatik - Berufserfahrung im IT-Sektor - teamfähig und entscheidungsfreudig mit einer selbstständigen Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über: - eine selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise, - Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein, - eine hohe Lernfähigkeit, Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenzen, - Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten und - den Führerschein der Klasse B Das bieten wir Ihnen: - eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit nur bedingt möglich) - ein Entgelt nach den Regelungen des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes bzw. des Beamtenrechts - eine Jahressonderzahlung ('Weihnachtsgeld') und eine jährliche Leistungsprämie - einen vielseitigen, verantwortungsvollen, dienstleistungsorientierten Arbeitsplatz - für Beschäftigte die Möglichkeit, mit einer betrieblichen Altersvorsorge und einer Entgeltumwandlung, Versorgungslücken im Alter zu vermeiden - die Möglichkeit, in einem guten Betriebsklima selbstständig zu arbeiten - gezielte Einarbeitung und Fortbildung gelten als selbstverständlich Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wi

Stellen

IT-Spezialist (m/w/d)

Informatik und IT, Verwaltung und Personal Festanstellung, Vollzeit

Die Stadt Mainburg (rund 15.000 Einwohner, Landkreis Kelheim) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

IT-Spezialist (m/w/d) 

in Vollzeit

Gemeinsam mit unserem CTO sind sie zuständig für die gesamte IT-Infrastruktur und Administration einer Stadtverwaltung sowie diversen Einrichtungen der Stadt wie insbesondere fünf Kinderbetreuungseinrichtungen, zwei Grundschulen, Stadtbibliothek, Freibad, etc.

Dies beinhaltet u.a. schwerpunktmäßig folgende Arbeiten:

– die Mitwirkung bei der Planung neuer technikunterstützter Projekte und Anforderungen,
– die Installation, Integration und Wartung von Fachverfahren und Hardware,
– die Administration und Erweiterung des städtischen Internet- und Intranet-Auftritts und
– den Support der Kollegen bei deren digitalisierten Arbeiten

Ihre Qualifikation

– abgeschlossene Berufsausbildung (oder höherwertig) im Bereich der Informatik
– Berufserfahrung im IT-Sektor
– teamfähig und entscheidungsfreudig mit einer selbstständigen Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen

Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über:

– eine selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise,
– Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein,
– eine hohe Lernfähigkeit, Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenzen,
– Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten und
– den Führerschein der Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

– eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit nur bedingt möglich)
– ein Entgelt nach den Regelungen des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes bzw. des Beamtenrechts
– eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) und eine jährliche Leistungsprämie
– einen vielseitigen, verantwortungsvollen, dienstleistungsorientierten Arbeitsplatz
– für Beschäftigte die Möglichkeit, mit einer betrieblichen Altersvorsorge und einer Entgeltumwandlung, Versorgungslücken im Alter zu vermeiden
– die Möglichkeit, in einem guten Betriebsklima selbstständig zu arbeiten
– gezielte Einarbeitung und Fortbildung gelten als selbstverständlich

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 9. 12. 2020 an die

Stadt Mainburg 
Geschäftsleitung  
Marktplatz 1 – 4  
84048 Mainburg 
oder per E-Mail an: verwaltung@mainburg.de (als pdf- oder Word-Datei) senden. 

Für Auskünfte stehen Ihnen der Geschäftsleiter Karl Raster, Telefon 08751/704 - 21 (zum Verfahren) und CTO Michael Brandl (08751/704-82; zum Arbeitsinhalt) gerne zur Verfügung.

Weitere Infos – auch zum Datenschutz – Sie unter www.mainburg.de

Diese und weitere Stellenangebote finden Sie auch auf Jooble.


Anzeige Anzeige

Anzeigen & Verlagsbeilagen

Anzeige
Anzeige Anzeige